vollokay im Leben - Atmen


Wer begleitet Sie bei den Atemsitzungen?

Tanja Dörig, Atemtherapeutin

Vor etwas mehr als fünf Jahren hatte ich meine erste Atemsitzung in Eggerstanden. Es war Liebe auf den ersten Blick! Seither liebe ich den Atem!  
Ich beschloss nach einem Jahr intensiver Selbsterfahrung  die zweijährige Ausbildung bei InBreath- Institut für Atemtherapie und transformeller Heilung  zu machen. Nach dem Abschluss hängte ich ein weiteres Jahr an, um mich im Begleiten von Gruppensitzungen zu schulen. 

Mittlerweile bin ich als Assistenztrainerin in der Ausbildung bei InBreath in Immenreuth (Dt) tätig und unterstütze meine Atemausbildner, Heinz Gerd und Lera Lange, in der Ausbildung von angehenden Atemtherapeuten.

Hier in der Schweiz leite ich Einzel- und Gruppensitzungen und organisiere mit meinen Ausbildnern regelmässig grössere Atemevents (z.B. Trance Breath) in der Region.




Wann sind Sie, wann bist du dabei? Kontakt